fbpx

MONZA

SELBER FAHREN

Erlebe Nervenkitzel pur auf den 5793 km Monza und fahre die neue Bestzeit. Original Digital nachgebaut – von der ersten Bodenwelle bis zur Zielflagge. Bist Du gut genug? Dann beweise Dein Können!

MONZA


Land: Italien
Länge: 5793 km

RACE FACTS

Monza ist eine 5793 lange Rennstrecke in der Gemeinde Monza in Italien, und gilt als eine des schnellsten Europas. Unter anderem durch Ihre langen Geraden bietet Sie als einzige Rennstrecke die Möglichkeit, eine Höchstgeschwindigkeit von über 270 km/h zu erreichen. Im Jahr 2005 erreichte ein Fahrer bei der Formel 1 eine Geschwindigkeit von 369 km/h.

 

Auch die Lage der Rennstrecke Monza ist etwas ganz besonders, da sie nahe des Königlichen Parks von Mailand liegt.

 

Insgesamt besteht Monza aus vier Kurven und drei Schikanen. Sie ist einfach zu lernen und auch zu fahren. Man fährt die gesamte Strecke mit einer besonders hohen Kurvengeschwindigkeit.

 

Bekannte Veranstaltungen auf Monza sind unter anderem DTM, Hankook und Les Mans.

 

Streckenabschnitte:


Prima Variante | Curva Biassono | Seconda Vaiante | Curve di Lesmo | Curva del Serraglio |

Ascari Variante | Curva Parabolica

 

 

Hast auch du Lust ein Rennen auf dem Hockenheimring zu fahren, und das sogar komplett Co2 frei und Klimaneutral? Dann komm zu uns in die Racing-Arena und buche dein persönliches Fahrerlebnis.

KUNDEN

ERFAHRUNGEN

racing car benz simracing rennsimulator bonn START BUTTON M

BEWEISE AUCH DU

DEIN KÖNNEN

WEITERE

RENNSTRECKEN