fbpx

BATHURST

SELBER FAHREN

Erlebe Nervenkitzel pur auf den 6,213 km von Bathurst und fahre die neue Bestzeit. Original Digital nachgebaut – von der ersten Bodenwelle bis zur Zielflagge. Bist Du gut genug? Dann beweise Dein Können!

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

BATHURST


Land: Australien
Länge: 6,213 km

RACE FACTS

Bathurst Mount Panorama Circuit ist eine 6,213 km lange Motorsport Rennstrecke in Bathurst, New South Wales, in Australien. Ganz besonders an dieser Strecke ist, dass die Route über echte, befahrene Straßen führt, welche dann für die jeweiligen Rennen gesperrt werden.

Es gibt keine Auslaufzonen, dafür aber rund um die Strecke Mauern aus Beton. Diese sollen verhindern, dass die Autos die Klippen hinunterstürzen, und dass keine Erde auf die Strecke rutscht. Ein weiterer Schwierigkeitsfaktor in Bathurst sind die Berge, welche es zu befahren gilt, insgesamt hat die Strecke 174m Höhenunterschied. Daher ist sie auch eine der gefährlichsten Rennstrecken.

In den Jahren 2017 / 2018 gab es während des Zwölfstunden-Rennens im Februar jeweils 16 Unfälle.

Wichtige Veranstaltungen sind/ waren zum Beispiel die V8 Supercar, Aussie Racing Cars, V8Utes, Fujitsu V8 Supercar Series sowie das 12-Stunden-Rennen von Bathurst

Streckenbeschreibung Bathurst:

Hell Corner | Mountain Straight | Quarry | The Cutting | Griffins Mount | Reid Park | Frog Hollow | Sulman Parkl | John Hinxman Vista | MC Phillamy Park | Skyline | The Esses | The Dipper |
Forrest´s Elbow | Conrod Straight | The Chase | Murray´s Corner

Hast auch du Lust ein Rennen auf dem Bathurst zu fahren, und das sogar komplett Co2 frei und Klimaneutral? Dann komm zu uns in die Racing-Arena und buche dein persönliches Fahrerlebnis.

KUNDEN

ERFAHRUNGEN

racing car benz simracing rennsimulator bonn START BUTTON M

BEWEISE AUCH DU

DEIN KÖNNEN

WEITERE

RENNSTRECKEN